Stellenangebote

Erzieher (m/w/d) „Hort am TiB“ (Schwerpunkt-Kita) Lernmobil e.V. Viernheim – Integration durch Bildung –

Beruf:
Erzieher im Gruppendienst (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation

Trägerbeschreibung:
Der Verein Lernmobil e.V. ist ein freier Bildungsträger der Kinder- und Jugendhilfe, akkreditiert durch „Weiterbildung Hessen e.V.“, Mitglied bei PARITÄT Hessen, zertifizierter Träger für Integrationskurse im Auftrag des BAMF sowie weiterer Bildungsangebote in der Integrationsarbeit in Viernheim und weiterer Kommunen des Kreises Bergstraße. Der Verein ist Träger einer Schwerpunkt-Kita mit integriertem Leseförderzentrum sowie Träger für den Ganztagsbetrieb an mehreren Grundschulen im Kreis Bergstraße.

Einsatzort:
„Hort am T.I.B.“ (Treff im Bahnhof), Schwerpunkt-Kita nach §32 HKJHGB, Friedrich-Ebert-Str. 8, 68519 Viernheim

Was sind Ihre Aufgaben?
Mitarbeit in einer Gruppe der Schwerpunkt-Kita (Betriebserlaubnis für 60 Halbtagsplätze für Grundschüler*innen)

Sie sind zuständig im Tandem mit einem/r Kolleg*in für eine Gruppe (bis zu 20 Kinder):

  • Mittagessen
  • schulbezogene Begleitung (Hausaufgaben u.ä.)
  • Projekt- und Freizeitangebote
  • Ferienbetreuung
  • Enge Zusammenarbeit mit Familien

Sie arbeiten mit in einem internationalen multiprofessionellen Team;

Sie arbeiten mit an der konzeptionellen Weiterentwicklung des international und interkulturell ausgerichteten Hortes unter Einbeziehung der Elemente des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP); schulbezogene Förderung, Sprachförderung;

Sie sind aufgefordert bei der Entwicklung von neuen Ideen, Handlungsfeldern etc. mitzuwirken, um das Ankommen von Kindern neuzugewanderter Familien in Deutschland als gelingenden Prozess zu gestalten und Diversitätsprozesse zu initiieren;

Elternprojekte für Menschen mit unterschiedlichsten Biographien, kulturellen Prägungen etc. begleiten und mitentwickeln;

Zusammenarbeit mit dem Leseförderzentrum im Zusammenhang der Sprachförderung in der Einrichtung;

die Mitarbeit in Netzwerken, u.a. mit den Grundschulen in Viernheim.

Was bieten wir

  • ein engagiertes und weltoffenes Team
  • Raum für die Umsetzung Ihrer Ideen
  • die Möglichkeit, sich weiterzubilden
  • Welterfahrung zu machen, ohne zu verreisen
  • unterschiedliche professionelle Arbeitsweisen kennenzulernen
  • Gesundheitsangebote für Mitarbeiter*innen.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Ausbildung und Erfahrung im o.g. Berufsfeld mit Grundschulkindern und zugewanderten Familien;
  • Erfahrungen im Bereich alltagsintegrierter sprachlicher Bildung ist wünschenswert;
  • die Fähigkeit, sich mit divergierenden Werten auseinanderzusetzen;
  • Begeisterung für die Entwicklung innovativer Ideen;
  • Interesse an interkulturellen Themen;
  • Fremdheit ist für Sie eine Herausforderung;
  • Vorurteilsbewusste Haltung.

Arbeitszeit:
Teilzeit: 75% (ca. 29,25 Wochenstunden), Montag bis Freitag im Zeitfenster 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Öffnungszeit der Schwerpunkt-Kita: Montag bis Freitag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Vergütung:
Nach TVöD; zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Absicht zu entfristen

Arbeitsort:
Viernheim

Beginn der Tätigkeit:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungen an (nur elektronisch, bitte ein pdf-Dokument!)
baltes@lernmobil-viernheim.de
Lernmobil e.V. Viernheim
(www.lernmobil-viernheim.de)
Dr. Gerd Baltes, Friedrich-Ebert-Str. 8 , 68519 Viernheim

Leitung der Schülerbetreuung an der Schillerschule Viernheim (Grundschule):
Lernmobil e.V. Viernheim – Integration durch Bildung –

Trägerbeschreibung:
Der Verein Lernmobil e.V. ist ein freier Bildungsträger der Kinder- und Jugendhilfe, zertifizierter Träger für Integrationskurse im Auftrag des BAMF sowie weiterer Bildungsangebote in der Integrationsarbeit. Der Verein ist Träger einer Schwerpunkt-Kita mit integriertem Leseförderzentrum sowie Träger für den Ganztagsbetrieb an mehreren Grundschulen im Kreis Bergstraße. Der Verein ist zertifiziert durch „Weiterbildung Hessen e.V.“ In den vom Hessischen Kultusministerium aufgelegten Landesprogrammen für ganztägig arbeitende Schulen („Ganztagsangebot nach Maß“ bzw. „Pakt für den Nachmittag“) hat die Stadt Viernheim in der Kommune die Trägerschaft übernommen und die operative Durchführung des Ganztagsprogramms seinem Kooperationspartner Lernmobil übertragen („Operativer Träger“).

Einsatzort:
Schillerschule Viernheim (Grundschule), Lampertheimer St. 2, 68519 Viernheim

Was sind Ihre Aufgaben?
Leitung der Betreuungseinrichtung im Auftrag des Lernmobils: zum Teil freigestellt

  • zur Zeit 50 Betreuungsplätze bis 15 Uhr
  • und 75 Betreuungsplätze bis 17 Uhr

Verantwortung für die Durchführung des Ganztagskonzepts mit den Schwerpunkten:

  • Bildung, Betreuung und Erziehung
  • Mittagsversorgung (Essen), Hausaufgabenbetreuung bzw. Lernzeiten, Projektangebote, Freizeitgestaltung, Ferienprogramm

Mitarbeit in der päd. Praxix

Zusammenarbeit mit der Schulleitung und Lehrkräften der Schule

Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Erziehungspartnerschaft

Teamführung:
Leitung eines multiprofessionellen Teams aus Fachkräften sowie pädagogischen Zusatzkräften

Leitung der Teamsitzungen

Mitarbeiterführung, Teamentwicklung

Administrativ:
Personaleinsatzplanung

Kontrolle Jahresarbeitszeit der Mitarbeiter*innen

Planung und Überwachung des Budgets der Abteilung

Mitwirkung an Verwendungsnachweisen und Sachberichten

Öffentlichkeitsarbeit:
Pressearbeit u.ä.

Teilnahme an Arbeits- und Fachgruppen:
Teilnahme an den Abteilungsleitungssitzungen des Trägers

Teilnahme an den Fachbereichssitzungen des Trägers

Teilnahme an Fachsitzungen auf Kreisebene

Konzeptionelle Aufgaben:
Mitarbeit an der Fortschreibung des pädagogischen Konzepts der Einrichtung

Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Leitbildes des Trägers in der Einrichtung

Qualitätsentwicklung und –sicherung

Umsetzung der festgelegten QM-Ziele der Einrichtung

Was bieten wir Ihnen:

Raum für die Umsetzung Ihrer Ideen;

die Möglichkeit, sich weiterzubilden;

unterschiedliche professionelle Arbeitsweisen kennenzulernen.

Gesundheitsangebote für Mitarbeiter*innen, ebenso Kultur– und Kunstveranstaltungen

Was erwarten wir von Ihnen?
Ausbildung und Erfahrung im Berufsfeld – Fachkraft (m/w/d) gemäß § 25 HKJHGB (Erzieher*in , Sozialpädagog*in oder eine vergleichbare Qualifikation (Diplompädagog*in, Lehrer*in für Grundschule) mit Zusatzqualifikation für Leitungsaufgaben)

die Fähigkeit, sich mit divergierenden Werten auseinanderzusetzen;

Begeisterung für die Entwicklung innovativer Ideen;

Interesse an interkulturellen Themen;

Identifikation mit dem Leitbild des Trägers;

Netzwerkarbeit in der kommunalen Bildungslandschaft

Arbeitszeit:
Teilzeit: 80% (31,2 Wochenstunden), Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Vergütung:
Nach TVöD E 10 (entspricht SuE 15, unbefristet)

Führungsverantwortung:
ja

Führerschein:
ja

Arbeitsort:
Viernheim

Beginn der Tätigkeit:
ab dem 01.03.2021

Bewerbungen an (nur elektronisch, bitte ein pdf-Dokument!):
baltes@lernmobil-viernheim.de
Lernmobil e.V. Viernheim
(www.lernmobil-viernheim.de)
Dr. Gerd Baltes, Friedrich-Ebert-Str. 8 , 68519 Viernheim

Studentische Aushilfen in Lampertheim

Die Schülerbetreuung an der Goetheschule Lampertheim sucht dringend eine studentische Aushilfskraft. Der Stundenumfang beträgt 8 Stunden die Woche, Inhalt der Arbeit ist freizeitpädagogische Gestaltung im Nachmittagsbereich, Hausaufgabenbetreuung und Projektangebote.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte an Ayla Terzi,
Schülerbetreuung an der Goetheschule, Jakobstr.51, 68623 Lampertheim.

Für zusätzliche Informationen erreichen Sie uns unter: 0 62 06 – 95 13 25 9